| 21:20 Uhr

Deutsche Volleyballer mit Auftaktsieg

Deutsche Volleyballer mit Auftaktsieg Poprad. Die deutschen Volleyballer haben bei der Weltmeisterschatfs-Qualifikation in der Slowakei einen Auftaktsieg gefeiert. Die Auswahl von Bundestrainer Raul Lozano bezwang am Freitag in Poprad Kroatien mit 3:0 (25:13, 25:23, 25:12). Damit können die deutschen Männer auf die Teilnahme an der WM 2010 in Italien hoffen

Deutsche Volleyballer mit AuftaktsiegPoprad. Die deutschen Volleyballer haben bei der Weltmeisterschatfs-Qualifikation in der Slowakei einen Auftaktsieg gefeiert. Die Auswahl von Bundestrainer Raul Lozano bezwang am Freitag in Poprad Kroatien mit 3:0 (25:13, 25:23, 25:12). Damit können die deutschen Männer auf die Teilnahme an der WM 2010 in Italien hoffen. An diesem Samstag steht in Weißrussland der zweite Gegner an. Zum Abschluss des Turniers wartet an diesem Sonntag Gastgeber Slowakei. Die ersten beiden Mannschaften schaffen den Sprung in die letzte Qualifikationsrunde Mitte August. dpaFCS leiht Torwart Müller vom SC Freiburg ausSaarbrücken. Wie von der SZ vorab berichtet leiht Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken Torwart Michael Müller vom SC Freiburg aus. Der Bundesliga-Aufsteiger bestätigte an diesem Freitag den Wechsel. Der 19-Jährige spielte in dieser Saison für die zweite Mannschaft des SC in der Regionalliga Süd. Der 1,94 Meter große Torhüter stand in dieser Spielzeit auch im Profi-Kader des Zweitliga-Meisters. red Mountainbike-Marathon:1200 Starter erwartetAn Pfingstsonntag startet am Cloef-Atrium in Orscholz die fünfte Auflage des Saarschleifen-Mountainbike-Marathons. Die Veranstalter von der Saarschleifen-Touristik erwarten dazu eine Rekordbeteiligung von 1200 Fahrern. Angeboten werden drei Distanzen über 103 Kilometer (Start:9.30 Uhr), 55 Kilometer (10.30 Uhr) und 39 Kilometer (11.10 Uhr).redPfingst-Motocross in der Würzbacher LettkaulNiederwürzbach. Traditionsgemäß trifft sich die Motocross-Elite über Pfingsten auf der beliebten Rennstrecke in der Lettkaul in Niederwürzbach. Bei der Veranstaltung in diesem Jahr werden die Seitenwagen-Veteranen am Sonntag ab 16.15 Uhr zum Abschluss der Veranstaltung für den Höhepunkt sorgen. Am Samstag- und Sonntag-Vormittag trainieren auch die Solisten. Nachmittags werden dann die Rennen in den einzelnen Klassen gefahren. ers