Davis Cup: Petzschner und Mayer verlieren - Deutschen vor dem Aus

Davis Cup: Petzschner und Mayer verlieren - Deutschen vor dem Aus

Bamberg. Das deutsche Tennis-Team droht gegen Argentinien den Einzug ins Viertelfinale zu verpassen: Es liegt nach den beiden Einzeln der Erstrundenpartie mit 0:2 zurück. Philipp Petzschner verlor am Freitag in Bamberg das Eröffnungseinzel auf Sand enttäuschend klar mit 3:6, 3:6, 3:6 gegen den Weltranglisten-23. Juan Mónaco

Bamberg. Das deutsche Tennis-Team droht gegen Argentinien den Einzug ins Viertelfinale zu verpassen: Es liegt nach den beiden Einzeln der Erstrundenpartie mit 0:2 zurück. Philipp Petzschner verlor am Freitag in Bamberg das Eröffnungseinzel auf Sand enttäuschend klar mit 3:6, 3:6, 3:6 gegen den Weltranglisten-23. Juan Mónaco. Anschließend unterlag die deutsche Nummer eins Florian Mayer vor rund 3800 Zuschauern in der Stechert-Arena dem Weltranglisten-Dritten David Nalbandian mit 6:2, 0:6, 1:6, 6:7 (5:7).Die mit Spannung erwartete Davis-Cup-Rückkehr von Tommy Haas wird es an diesem Samstag um 14 Uhr geben. Am 46. Geburtstag von Teamchef Patrik Kühnen soll der 33-Jährige nach mehr als vierjähriger Pause an der Seite von Doppelpartner Petzschner gegen Juan Ignacio Chela und Eduardo Schwank für die Wende bei der deutschen Mannschaft sorgen.

Während Mayer trotz Satzführung verlor, war für Petzschner im ersten Aufeinandertreffen mit Mónaco der dritte Einzel-Sieg im Davis Cup nie in Reichweite. In Bamberg ließ sich der 27-Jährige mit dem Sandplatz-Spezialisten immer wieder auf Grundlinien-Duelle ein - selten mit Erfolg. Auch die Anfeuerungsversuche von Haas und Co. halfen Lokalmatador Petzschner nichts. Mit dem zweiten Matchball beendete Mónaco nach 2:02 Stunden die einseitige Partie. dpa

Julia Görges hat das Halbfinale des mit 637 000 Dollar dotierten Hartplatz-Hallenturniers in Paris verpasst. Die an Nummer sechs gesetzte Tennisspielerin unterlag am Freitag Klara Zakopalova 6:3, 5:7, 1:6. Angelique Kerber hat derweil für eine Überraschung gesorgt. Sie gewann 6:4, 6:4 gegen die starke Russin Maria Scharapowa. Gegnerin im Halbfinale am Samstag ist die Gewinnerin des Viertelfinals zwischen Mona Barthel und der Belgierin Yanina Wickmayer.

Mehr von Saarbrücker Zeitung