| 21:20 Uhr

"Das wäre ja schon Betrug"

Elversberg. Fußball-Regionalligist SV Elversberg unternimmt derzeit alles, damit der Klassenverbleib der zweiten Mannschaft in der Oberliga Südwest gelingt. Erst hat der Verein Oberliga-Trainer Gary Blissett entlassen und als Motivationsschub Dominik Jung als Interims-Trainer präsentiert. Dann verstärkte sich die SVE II für das Oberliga-Abstiegsduell gegen den SV Mettlach namhaft

Elversberg. Fußball-Regionalligist SV Elversberg unternimmt derzeit alles, damit der Klassenverbleib der zweiten Mannschaft in der Oberliga Südwest gelingt. Erst hat der Verein Oberliga-Trainer Gary Blissett entlassen und als Motivationsschub Dominik Jung als Interims-Trainer präsentiert. Dann verstärkte sich die SVE II für das Oberliga-Abstiegsduell gegen den SV Mettlach namhaft. Mit Abdul Iyodo spielte ein ehemaliger Stürmer aus dem Regionalliga-Aufgebot. Er traf beim 5:1 doppelt gegen Mettlach. Regionalliga-Trainer Djuradj Vasic sagt jedoch: "Ich habe seit Monaten keinen Kontakt zu Abdul." Auch das Elversberger Aufsichtsrats-Mitglied Dominik Holzer - er beendete aus beruflichen Gründen zu Beginn der Saison seine Karriere - war in Mettlach mit von der Partie. Und sogar Florian Weber spielte für die SVE II. Nach zwei Kreuzbandrissen war der Außenverteidiger die komplette Saison über ohne Vertrag, hatte aber für das Spiel in Mettlach die Spielberechtigung. 5:1 - die Rechnung der SVE II ging also auf.



Doch die Rechnung geht noch viel weiter: Die SVE II hat nur noch eine Chance auf den Klassenverbleib in der Oberliga, wenn Wormatia Worms in der Regionalliga bleibt. Allerdings liegt Worms zwei Punkte hinter dem rettenden 15. Tabellenplatz. Was Worms also braucht, ist ein Sieg. Und heute spielt die Wormatia um 19 Uhr an der Kaiserlinde gegen die erste Mannschaft der Elversberger. Verliert die SVE, kann der 16. Tabellenplatz in der Oberliga, den die zweite Mannschaft belegt, zu einem Abstiegsplatz werden. Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Oder wie SVE-Trainer Vasic sagt: "Da steckt ja schon eine kriminelle Energie dahinter. Davon distanziere ich mich. Das wäre ja schon Betrug."

Allerdings hat die SVE in dieser Saison schon öfters bewiesen, dass sie ohne jegliche Energie gegen jede Mannschaft der Regionalliga verlieren kann. So hat die SVE bereits drei Mal gegen den Tabellenletzten gespielt - und sich drei Mal bis auf die Knochen blamiert und dabei kein Tor erzielt. Gegen Worms muss Vasic nun auf Innenverteidiger Nenad Simic (gesperrt) verzichten. Dafür rückt Stürmer Andreas Haas nach überstandener Erkältung wieder in die Mannschaft. leh