Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:18 Uhr

Fußball-Bundesliga
Dardai hofft auf Rückkehr von Jarstein

Berlin.

Fußball-Bundesligist Hertha BSC kann im Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim eventuell wieder auf Torhüter Rune Jarstein zurückgreifen. „Er hat gestern schon mit uns trainiert. Nach dem Abschlusstraining werden wir schauen, wie es aussieht“, sagte Trainer Pal Dardai. Jarstein wurde in den vergangenen beiden Spielen wegen Oberschenkelproblemen von Thomas Kraft vertreten. Definitiv ausfallen wird Mitchell Weiser. Den Außenspieler plagt eine Muskelverletzung.