City-Biathlon in Püttlingen steht vor dem endgültigen Aus

City-Biathlon in Püttlingen steht vor dem endgültigen Aus

Dem City-Biathlon in Püttlingen droht das endgültige Aus. Die elfte Auflage im vergangenen Jahr hatten die Stadt und Organisator Ralf Niedermeier abgesagt, weil mehrere Geldgeber abgesprungen waren, darunter Titelsponsor Odlo.

Ersatz ist bis heute nicht gefunden. "Es sieht nicht wirklich gut aus", antwortete Niedermeier im Gespräch mit der Saarbrücker Zeitung auf die Frage, ob die Biathlon-Weltelite in diesem Sommer wieder in Püttlingen gastieren wird.

Bürgermeister Martin Speicher (CDU ) stellte klar, dass die Stadt bei der Finanzierung der schätzungsweise eine halbe Million Euro teuren Veranstaltung kein Risiko eingehen wird. "Wir werden kein Harakiri machen", sagte Speicher und fügte hinzu: "Wir haben uns eine Frist bis Anfang April gesetzt. Bis dahin müssen wir wissen, ob die Finanzierung steht. Wenn nicht, wird es auch 2016 keinen City-Biathlon in Püttlingen geben." Und damit wohl überhaupt keinen mehr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung