"Champions Trophy": Hockey-Herren bezwingen Briten

Auckland. Hockey-Olympiasieger Deutschland hat gestern bei der "Champions Trophy" in Neuseeland mit viel Glück sein erstes Spiel in der Relegationsrunde gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise setzte sich in Auckland gegen Großbritannien mit 2:1 (1:1) durch und führt die Tabelle mit vier Punkten vor Pakistan und Südkorea an. Deutschland genügt am Samstag (0

Auckland. Hockey-Olympiasieger Deutschland hat gestern bei der "Champions Trophy" in Neuseeland mit viel Glück sein erstes Spiel in der Relegationsrunde gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise setzte sich in Auckland gegen Großbritannien mit 2:1 (1:1) durch und führt die Tabelle mit vier Punkten vor Pakistan und Südkorea an. Deutschland genügt am Samstag (0.05 Uhr) zum Abschluss gegen Rekord-Weltmeister Pakistan ein Unentschieden, um das Spiel um Platz fünf am Sonntag (1.05 Uhr) zu erreichen. Nur der Sieger des Spiels um Platz fünf ist für die nächste Auflage der "Champions Trophy" qualifiziert. sid

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort