1. Sport
  2. Saar-Sport

Carlo Ancelotti will Trainer beim AC Mailand bleiben

Carlo Ancelotti will Trainer beim AC Mailand bleiben

Mailand. Carlo Ancelotti will Trainer des AC Mailand bleiben. "Ich habe noch keinen Grund gefunden, warum ich weggehen sollte", sagte der 49 Jahre alte Fußball-Lehrer in einem Interview mit der Zeitung "Gazzetta dello Sport"

Mailand. Carlo Ancelotti will Trainer des AC Mailand bleiben. "Ich habe noch keinen Grund gefunden, warum ich weggehen sollte", sagte der 49 Jahre alte Fußball-Lehrer in einem Interview mit der Zeitung "Gazzetta dello Sport". Gleichzeitig räumte der bis zum Ende der kommenden Saison beim italienischen Erstligisten unter Vertrag stehende Trainer ein, dass die Entscheidung über sein Schicksal nicht in seiner Hand liege: "Der Club muss natürlich einverstanden sein." Der Verein aber scheint sich nach Alternativen umzuschauen. Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, soll Club-Besitzer Silvio Berlusconi den ehemaligen Milan-Star Leonardo als neuen Trainer einsetzen wollen. Der Brasilianer scheint nicht abgeneigt zu sein. Auf die Frage, ob er sich einen Wechsel auf die Mailänder Trainerbank vorstellen könne, antwortete er: "Nichts ist unmöglich."Ancelottis Zukunft bei Milan hängt in erster Linie vom Erreichen der Champions League ab. In der Serie A ist der AC mit 55 Punkten mit einem Rückstand von 14 Zählern auf Spitzenreiter Inter Mailand Tabellendritter, gefolgt vom FC Genua, der 51 Punkte auf dem Konto hat. dpa