| 21:15 Uhr

Skeleton-Pilotin hört auf
Wintersport-Star Yarnold beendet Karriere

London. Die erfolgreichste Winter-Olympionikin Großbritanniens, Skeleton-Pilotin Elizabeth Yarnold (29), beendet ihre Karriere. Die zweimalige Olympiasiegerin werde nicht in den Eiskanal zurückkehren, teilte sie am Dienstag mit: „Es waren fantastische zehn Jahre meines Lebens.“ Bei den Winterspielen in Pyeongchang hatte Yarnold bei ihrem Sieg vor Jacqueline Lölling als erste Britin einen Olympia-Triumph wiederholen können. sid

Schon 2014 in Sotschi hatte sie sich zur Olympiasiegerin gekrönt. 2015 gewann sie den WM- und EM-Titel.