1. Sport
  2. Saar-Sport

Bohrmann will um Zintel buhlen

Bohrmann will um Zintel buhlen

An diesem Samstag tritt Handball-Zweitligist HG Saarlouis um 19.15 Uhr beim ASV Hamm-Westfalen an. Kapitän Jakob Macke wird die Gastgeber als Cheftrainer in die Partie führen, nachdem Niels Pfannenschmidt Anfang der Woche freigestellt wurde. "So ein Trainerwechsel kann Kräfte freisetzen. Jetzt will sich jeder neu beweisen", sagt der Saarlouiser Trainer Jörg Bohrmann. Einer davon ist Saarländer Björn Zintel. Der Vertrag des ASV-Spielmachers läuft im Sommer aus. Die HG Saarlouis sucht nach einem Spielmacher - allerdings nach einem, der sofort verpflichtet werden könnte. "Er ist ein Jugend-Nationalspieler, der aus dem Saarland kommt und auch hier spielen sollte, wenn die Möglichkeit besteht. Ich würde mich freuen", sagt Bohrmann.