1. Sport
  2. Saar-Sport

Bochum rutscht in die Krise: 1860 München gewinnt mit 3:0

Bochum rutscht in die Krise: 1860 München gewinnt mit 3:0

Der VfL Bochum rutscht nach dem 0:3 (0:0) gegen 1860 München immer tiefer in die Krise. Es war bereits die sechste Liga-Partie in Serie ohne Sieg für den von Peter eururer trainierten Revierclub. Vereinzelt gab es "Neururer-raus"-Rufe.

Spieler des Tages war gestern Rubin Okotie mit einem Doppelpack (62./74. Minute). Daniel Adlung bereitete die ersten beiden Tore vor und erzielte das 3:0 (87.). Für die als Tabellenletzter angereisten Münchner gab es nach drei Niederlagen wieder einen Erfolg. "Das tut jetzt gut", sagte Löwen-Trainer Markus von Ahlen, "aber es liegt noch ein langer Weg mit harter Arbeit vor uns."