1. Sport
  2. Saar-Sport

Bob-Weltcup: Deutsche Siege für Karl Angerer und Thomas Florschütz

Bob-Weltcup: Deutsche Siege für Karl Angerer und Thomas Florschütz

Königssee. Lokalmatador Karl Angerer hat am Sonntag in Königssee den Viererbob-Weltcup gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg gefeiert. Angerer verwies in 1:37,84 Minuten den Niederländer Edwin van Calker mit 9/100 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Dritter wurde Doppel-Olympiasieger André Lange aus Oberhof, zeitgleich mit dem Letten Janis Minins

Königssee. Lokalmatador Karl Angerer hat am Sonntag in Königssee den Viererbob-Weltcup gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg gefeiert. Angerer verwies in 1:37,84 Minuten den Niederländer Edwin van Calker mit 9/100 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Dritter wurde Doppel-Olympiasieger André Lange aus Oberhof, zeitgleich mit dem Letten Janis Minins. Am Tag zuvor verwies der Zweierbob von Thomas Florschütz (Riesa) in 1:39,21 Minuten den Schweizer Ivo Ruegg auf Platz zwei. Zeitgleich auf Rang drei kamen in 1:39,31 Minuten Lokalmatador Karl Angerer sowie der Russe Alexander Subkow. Sandra Kiriasis (Winterberg) kam im Zweierbob mit 14/100 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Amerikanerin Shauna Rohbock auf Rang zwei. dpa