1. Sport
  2. Saar-Sport

Blitzstart beschert Borussen den Sieg

Blitzstart beschert Borussen den Sieg

Borussia Neunkirchen - SG Bad Breisig 3:1 (3:1). Die Borussia legte los wie die Feuerwehr, ging bereits nach drei Minuten im Anschluss an eine Kombination über Waldemar Schwab und Marius Neumeier durch Pascal Olivier mit 1:0 in Führung

Borussia Neunkirchen - SG Bad Breisig 3:1 (3:1). Die Borussia legte los wie die Feuerwehr, ging bereits nach drei Minuten im Anschluss an eine Kombination über Waldemar Schwab und Marius Neumeier durch Pascal Olivier mit 1:0 in Führung. Der gleiche Spieler ließ wenig später nach einem weiten Abschlag von Schlussmann Sebastian Grub Bad Breisigs Abwehrspieler Dominik Bernecker alt aussehen und legte aus halbrechter Position den zweiten Treffer nach (16.). Als dann Schwab seinen Mitspieler Guillaume Paul herrlich zum 3:0 bediente, war die Partie bereits nach 22 Minuten entschieden. Die Gäste kamen mit dem Pausenpfiff zum Anschlusstreffer. In Hälfte zwei scheiterte Paul mit einem Elfmeter an SG-Torhüter Christoph Winterhagen (84.). Borussia Neunkirchen: Grub - Delic (66. Miessemer), Frank, Dahl (71. Monostori), Schommer, Paul, Groß, Neumeier, Olivier (83. Hedjilen), Kerber, Schwab. Trainer: Kurt Knoll.Tore: 1:0 Pascal Olivier (3.), 2:0 Pascal Olivier (16.), 3:0 Guillaume Paul (22.), 3:1 Gökhan Ayranci (45.). Zuschauer: 450. Schiedsrichter: Marco Deyerling (Ludwigshafen).TuS Mechtersheim - 1. FC Saarbrücken II 2:2 (1:0). Nach schwacher erster Hälfte stand die Zweite des FCS in Mechtersheim kurz vor dem ersten Auswärtssieg. Sebastian Piotrowski (50.) und Marc Hümbert (80.) drehten in der aus FCS-Sicht besseren zweiten Hälfte die Mechtersheimer 1:0-Pausenführung. Eine Unachtsamkeit führte zum späten Ausgleich durch den eingewechselten Christian Kniehl (83.).1. FC Saarbrücken II: Böhmann - Bohr, Bachmann, Fricker, Otto, Lirangi (76. Meli), Hümbert, Stiefler, Piotrowski (89. Portz), Bauer (32. Haliti), Kizmaz. Trainer: Andreas Fellhauer.Tore: 1:0 Kevin Sigl (26.), 1:1 Sebastian Piotrowski (50.), 1:2 Marc Hümbert (80.), 2:2 Thorsten Kniehl (83.). Zuschauer: 300. Schiedsrichter: Christian Gittelmann (Gauersheim).SV Gonsenheim - SV Auersmacher 2:2 (2:0). Zu einem glücklichen Punktgewinn kam die Elf von der Oberen Saar beim Aufsteiger. Bis zur 88. Minute lief Auersmacher einem 0:2-Rückstand hinterher, der vor allem auf einer richtig schwachen ersten Halbzeit fußte. Bis zur Pause kam der SVA nicht ins Spiel und lag bereits nach zehn Minuten mit 0:2 hinten. Eine klare Leistungssteigerung bescherte dem Team nach zwei Niederlagen am Ende doch noch einen Zähler. SV Auersmacher: Hollinger - Vitt, Hector, Hoffmann, Simon (46. Berger), Brito, Hertel (46. Becker), Solovej, Wellner (46. Rau), Cuccu, Brückerhoff. Trainer: Jörn Birster.Tore: 1:0 Babak Keyhanfar (2.), 2:0 Babak Keyhanfar (10.), 2:1 Eigentor (47.), 2:2 David Cuccu (89., Foulelfmeter). Zuschauer: 200. Schiedsrichter: Philipp Schmidt (Rockenhausen).SF Köllerbach - SV Rossbach-Verscheid 3:1 (0:1). Köllerbach hat dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte einen verdienten 3:1-Heimsieg eingefahren. Die Sportfreunde fingen sich früh ein unglückliches Gegentor ein und boten dann bis zur Pause eine sehr mäßige Vorstellung. Im zweiten Abschnitt gab die Bigvava-Elf aber mächtig Gas. Nicolas Delahaye traf nach einer Flanke von Julien Lücke zum 1:1. Nur drei Minuten später verwertete Peter Oswald eine Flanke von Serge Dim Etong zum 2:1, ehe Torjäger Davit Bakhtadze kurz darauf den Schlusspunkt setzte.SF Köllerbach: Oberkircher - Magno, Bakhtadze (74. Batista-Meier), Lücke (71. Groß), Theobald, Benghebrid, Belhouchat (80. Dynus), Delahaye, Oswald, Houllé, Dim Etong. Trainer: Melori Bigvava.Tore: 0:1 Norman Olck (10.), 1:1 Mischa Theobald (57.), 2:1 Peter Oswald (58.), 3:1 Davit Bakhtadze (65.). Zuschauer: 350. Schiedsrichter: Timo Klein (Wiebelskirchen). Gelb-Rot: Thomas Kahler (59.), Romuald Houllé (86.).SG Betzdorf - SV Hasborn 2:1 (2:0). Nach einer Partie, in der die Gäste den Hausherren in allen Belangen unterlegen waren, musste Hasborn die Heimreise ohne Zählbares antreten. Der starke Betzdorfer Offensivakteur Marco Vorschneider brachte seine Mannschaft im ersten Abschnitt mit zwei Treffern in Führung. Zwölf Minuten vor dem Ende war Michael Petri nach einer Flanke zur Stelle und verkürzte auf 1:2. Hasborn wurde nun zwar etwas stärker, konnte den verdienten Betzdorfer Sieg trotz einer weiteren Großchance aber nicht mehr verhindern.SV Hasborn: Alt - Oberhauser, Dewes, Engel, Weber, Stutz (58. Greco), Wallscheid, Haubert, Petri, Kirsch, Lauer (72. Finkler). Trainer: Gerd Warken.Tore: 1:0 Marco Vorschneider (25.), 2:0 Marco Vorschneider (42.), 2:1 Michael Petri (77.). Zuschauer: 300. Schiedsrichter: Aslan Basibüyük (Dachsenhausen).SV Elversberg II - SVN Zweibrücken 0:4 (0:1). Elversbergs Zweite hatte gegen den SVN Zweibrücken nicht den Hauch einer Chance. Trotz sechs Spielern aus dem Regionalliga-Kader und vier Akteuren aus der Meistermannschaft des FC Homburg waren die Westpfälzer in allen Belangen überlegen. Die Vorentscheidung fiel unmittelbar nach Wiederbeginn, als Florian Cordier Elversbergs Lukas Olbrich stehen ließ und für die zwischenzeitliche 2:0-Führung für die Gäste sorgte.SV Elversberg II: Rott - Holste, Anuk (60. Kadrija), Weiersbach, Olbrich, Englert, Berndt (60. Chouaib), Fernandez, Weber, Holzer (82. Britz), Bouadoud. Trainer: Jens Kiefer.Tore: 0:1 Daniel Meisenheimer (21.), 0:2 Florian Cordier (47.), 0:3 Lars Reinheimer (56.), 0:4 Dennis Gerlinger (90.). Zuschauer: 200. Schiedsrichter: Heiko Kreutz (Cochem). Fussball-Oberliga
 SF Eisbachtal - Spvgg. Wirges  2:4
 Borussia Neunkirchen - SG Bad Breisig  3:1
 Mechtersheim - 1. FC Saarbrücken II  2:2
 SV Gonsenheim - SV Auersmacher  2:2
 SF Köllerbach - SV Rossbach-Verscheid  3:1
 SC Hauenstein - Eintracht Trier II  2:0
 SC Idar-Oberstein - SV Waldalgesheim  1:4
 SG Betzdorf - SV Hasborn  2:1
 SV Elversberg II - SVN Zweibrücken  0:4


 1 . FK Pirmasens  3 9 : 4 9
 2 . SV Rossbach-Verscheid  4 7 : 4 9
 3 . SG Betzdorf  4 6 : 3 9
 4 . SV Waldalgesheim  4 9 : 5 8
 5 . SF Köllerbach  4 7 : 4 8
 6 . SVN Zweibrücken  4 9 : 3 7
 7 . Borussia Neunkirchen  4 7 : 3 7
 8 . SV Elversberg II  4 3 : 4 7
 9 . SC Hauenstein  3 5 : 2 6
 10 . Spvgg. Wirges  4 5 : 4 5
 11 . SC Idar-Oberstein  4 3 : 4 5
 12 . TuS Mechtersheim  3 6 : 5 4
 13 . SF Eisbachtal  4 4 : 7 4
 14 . SV Auersmacher  4 3 : 6 4
 15 . 1. FC Saarbrücken II  4 3 : 5 2
 16 . SV Gonsenheim  4 5 : 8 2
 17 . Eintracht Trier II  4 1 : 7 2
 18 . SG Bad Breisig  3 4 : 10 
 19 . SV Hasborn  4 1 : 9 


 Pirmasens - Bor. Neunkirchen  Fr, 19.00 Uhr
 Saarbrücken II - SC Hauenstein  Fr, 19.00 Uhr
 Waldalgesheim - Mechtersheim  Fr, 19.30 Uhr
 Wirges - SF Köllerbach  Sa, 15.30 Uhr
 Zweibrücken - SG Betzdorf  Sa, 15.30 Uhr
 Auersmacher - SF Eisbachtal  Sa, 17.00 Uhr
 Bad Breisig - SV Elversberg II  Sa, 17.00 Uhr
 Rossbach-V. - SC Idar-Oberstein  Sa, 17.00 Uhr
 Hasborn - SV Gonsenheim  So, 15.00 Uhr

Auf einen BlickSF Eisbachtal - Spvgg. Wirges 2:4 (1:1). Tore: 1:0 Kaes (15.), 1:1 Stein (40.), 2:1 Freudendahl (51.), 2:2 Thiesen (71.), 2:3 Stein (74.), 2:4 Pineker (85.). Zuschauer: 700. Schiedsrichter: Bauer (Seesbach).SC Hauenstein - Eintracht Trier II 2:0 (2:0). Tore: 1:0 Geiger (7.), 2:0 Höhn (25.). Zuschauer: 120. SR: Becker (Saarbrücken).SC Idar-Oberstein - SV Waldalgesheim 1:4 (1:1). Tore: 1:0 Kurtalic (9.), 1:1 Schrimb (29.), 1:2 Koslowsky (57.), 1:3 Hoch (67.), 1:4 Satici (90.). Zuschauer: 510. Schiedsrichter: Reichardt (Oberbexbach).