1. Sport
  2. Saar-Sport

Blamable Vorstellungen der Saarlouis Royals

Basketball : Blamable Vorstellungen der Royals

Frauenbasketball-Bundesligist Saarlouis kassiert zwei deutliche Niederlagen.

Frauenbasketball-Bundesligist BC Saarlouis stürzt immer tiefer in die Krise. Die runderneuerte Mannschaft von Neu-Trainer Saulius Vadopalas kassierte am Freitag und am Sonntag zwei empfindliche Niederlagen und stürzte auf einen direkten Abstiegsplatz ab.

Dabei macht die Art und Weise, wie sich die Royals präsentieren, kaum Hoffnung, dass der Klassenverbleib diese Saison sportlich zu schaffen ist. Der Auftritt im Freitags-Heimspiel gegen den BC Marburg, ein direkter Konkurrent um den Ligaverbleib, war maximal Regionalliga-reif. Mit 43:83 kassierten die Royals, die ohne Linn Schüler (Nasenbeinbruch) und Chelsea Waters (Bänderriss im Sprunggelenk) die höchste Saisonniederlage und blamiert sich bis auf die Knochen. Beste Royals-Spielerin bei dem Debakel war Neuzugang Kellindra Zackery, die erstmals seit ihrer Verpflichtung für Saarlouis auflief, weil durch Waters’ Verletzung ein Nicht-EU-Kaderplatz frei wurde.

Auch bei Tabellenführer Rutronik Stars Keltern setzte es am Sonntag eine Schlappe. Die Partie endete 59:103 (30:47) und war bereits frühzeitig entschieden.