1. Sport
  2. Saar-Sport

Billard: BC Elversberg geht kämpferisch ins neue Jahr

Billard: BC Elversberg geht kämpferisch ins neue Jahr

Elversberg. Der Billardclub Elversberg startet mit zwei Heimspielen in die Rückrunde der Dreiband-Bundesliga. An diesem Samstag ist der BC Herne-Stamm ab 14 Uhr zu Gast in der Lindenstraße in Elversberg. Einen Tag später kommt es ab 11 Uhr zum Duell mit dem Neustadter CBV

Elversberg. Der Billardclub Elversberg startet mit zwei Heimspielen in die Rückrunde der Dreiband-Bundesliga. An diesem Samstag ist der BC Herne-Stamm ab 14 Uhr zu Gast in der Lindenstraße in Elversberg. Einen Tag später kommt es ab 11 Uhr zum Duell mit dem Neustadter CBV. Nach der herben Niederlage zum Jahresabschluss gegen Tabellenführer Essen Horster-Eck (1:7) ist der Titelverteidiger auf den dritten Rang abgerutscht. "Wir wollen in erster Linie den zweiten Platz zurückerobern. Aber den Kampf um die Meisterschaft haben wir auch noch nicht aufgegeben", gibt sich BC-Spieler und Präsident Klaus Bosel überraschend kämpferisch angesichts der fünf Punkte Rückstand auf den verlustpunktfreien Spitzenreiter Essen. Zweiter ist Sterkrade (15:3 Punkte). Der BC Elversberg spielt am Wochenende in der Besetzung Johann Schirmbrand, Kurt Ceulemans, Volker Marx und Klaus Bosel. hej