1. Sport
  2. Saar-Sport

Bielefeld: Katongo geht nach Griechenland

Bielefeld: Katongo geht nach Griechenland

Bielefeld: Katongo geht nach Griechenland Bielefeld. Christopher Katongo von Arminia Bielefeld wechselt zum griechischen Super-League-Club Skoda Xanthi. Das teilte der Fußball-Zweitligist gestern mit. Über die Höhe der Ablösesumme für den Stürmer aus Sambia wurde nichts bekannt. Katongo spielte seit August 2008 bei den Ostwestfalen

Bielefeld: Katongo geht nach GriechenlandBielefeld. Christopher Katongo von Arminia Bielefeld wechselt zum griechischen Super-League-Club Skoda Xanthi. Das teilte der Fußball-Zweitligist gestern mit. Über die Höhe der Ablösesumme für den Stürmer aus Sambia wurde nichts bekannt. Katongo spielte seit August 2008 bei den Ostwestfalen. dpaHollmann wechselt von Wehen nach TrierWiesbaden. Der Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat gestern den Vertrag mit Torge Hollmann aufgelöst. Der 28-Jährige wechselt ablösefrei zu Eintracht Trier. Der Defensivspieler unterschrieb nach Angaben des Regionalligisten einen Zweijahresvertrag. red/dpaTrotz Insolvenz: Essen erhält Oberliga-LizenzEssen. RW Essen hat vom Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverband die Lizenz für die Oberliga (NRW-Liga) erhalten. Das teilte der Club gestern mit. Essen hatte im vergangenen Juni Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt, nachdem dem Verein die Lizenz für die Regionalliga West verweigert worden war, und galt damit als Zwangsabsteiger (wir berichteten). Gemäß den Regeln des Deutschen Fußball-Bunds galt die Insolvenz auf Grund der Antragstellung im Juni noch für die alte Saison und hat für die kommende keine Auswirkung - daher die Lizenz-Erteilung für die Oberliga. dpa