Biathlon-Dominator Fourcade vor Debüt im Langlauf-Weltcup

Biathlon-Dominator Fourcade vor Debüt im Langlauf-Weltcup

Der sechsmalige Biathlon-Weltmeister Martin Fourcade steht vor seinem Debüt im Langlauf-Weltcup. Der französische Skiverband nominierte den Doppel-Olympiasieger von Sotschi für die ersten Rennen der Saison an diesem Wochenende im finnischen Kuusamo . Dort soll der 27-Jährige am Samstag über 10 Kilometer Freistil an den Start gehen, ehe er anschließend zum ersten Weltcup der Biathleten ins schwedische Östersund reist.Fourcade, der in den vergangenen vier Jahren den Biathlon-Gesamtweltcup gewonnen hatte, liebäugelt bereits seit mehreren Jahren mit Starts bei den Spezialisten im Langlauf.

"Mit großer Freude" werde er die Aufgabe angehen, sagte der Franzose, der für seine starken Leistungen in der Loipe bekannt ist. Ob Fourcade im Saisonverlauf zweigleisig fahren wird, ist nicht bekannt. "Mein Fokus liegt klar auf dem Biathlon ", hatte er zuletzt gesagt.

Die neue Weltcup-Saison beginnt an diesem Sonntag mit einer Single-Mixed-Staffel und Mixed-Staffel.

Mehr von Saarbrücker Zeitung