Bezirksligist aus Parr-Altheim bietet Saarlandligist Brebach lange Paroli

Fußball-Bezirksliga : Parr-Altheim bietet Brebach lange Paroli

Für zwei Kreis-Mannschaften aus der Fußball-Bezirksliga Homburg endet am Sonntag um 15 Uhr eine anstrengende Englische Woche. Sowohl die FSG Parr-Altheim als auch der FV Biesingen waren am Mittwoch noch im Pokal im Einsatz.

Die FSG musste sich auf dem Kunstrasenplatz in Medelsheim dem Saarlandligisten SC Halberg Brebach mit 1:5 (1:1) geschlagen geben. Und dabei zog sich der haushohe Außenseiter sehr lange gut aus der Affäre. Nach dem Gästeführungstreffer durch Felix Florsch (28.) besorgte Marco Wolf (34.) den 1:1-Pausenstand. Erst in der Schlussphase der Partie ließen wiederum Florsch (75.), Maximilian Demmer (86.), Rayane Anseur (90.) sowie Sascha Arand (Nachspielzeit) den hohen Favoriten jubeln. In der Liga ist die auf Rang vier platzierte FSG nun erneut in Medelsheim gegen den 13. SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II deutlicher Favorit.

Einige Kilometer weiter unterlag der FV Biesingen auf seinem Ausweichplatz in Alschbach dem Nordost-Verbandsligisten SV Hellas Bildstock mit 0:4 (0:1).

Mehr von Saarbrücker Zeitung