1. Sport
  2. Saar-Sport

Beach-Soccer-DM: "Heimspiel" für Concordia Bohnental

Beach-Soccer-DM: "Heimspiel" für Concordia Bohnental

Bosen. An diesem Samstag um 10 Uhr fällt der Startschuss zu den deutschen Meisterschaften im Beach-Soccer im Strandbad am Bostalsee. Unter den 36 teilnehmenden Mannschaften ist das Saarland gut vertreten. Mit Bolzelona, dem FC Attraktiv, den 07er-Ladys und dem FC Schwengaa sind gleich vier Damen-Teams mit dabei

Bosen. An diesem Samstag um 10 Uhr fällt der Startschuss zu den deutschen Meisterschaften im Beach-Soccer im Strandbad am Bostalsee. Unter den 36 teilnehmenden Mannschaften ist das Saarland gut vertreten. Mit Bolzelona, dem FC Attraktiv, den 07er-Ladys und dem FC Schwengaa sind gleich vier Damen-Teams mit dabei. Bei den Herren sind es mit Extase Hartfuß, der SG Lari-Fari, "Die mit dem Roten Halsband", dem BSC Standgas, Dioses D'Arena und Concordia Bohnental sogar sechs Teams.Concordia Bohnental ist dabei so etwas wie der Lokalrivale. Fast alle Spieler dieser Mannschaft stammen aus dem Landkreis St. Wendel. "Wir haben Spieler beispielsweise vom SV Scheuern, dem SV Überroth oder dem SV Limbach-Dorf", berichtet Adrian Harasimiuc. Er ist Vorsitzender der Concordia und zugleich Vizepräsident des Deutschen Beach-Soccer Verbandes. Bei den deutschen Meisterschaften geht Concordia allerdings als Außenseiter ins Rennen. "Das Achtelfinale zu erreichen, wäre schon ein großer Erfolg. Alles andere ist Bonus", sagt Harasimiuc.

Die größten Chancen aus saarländischer Sicht werden der SG Lari-Fari (unter anderem mit Nationalspieler Daniel Schmidt) eingeräumt. 2009 wurde die SG deutscher Vizemeister. Meister wurde damals wie 2010 Rio de Cologne. Der Titelverteidiger ist auch in diesem Jahr heißer Sieganwärter. Bei den Frauen geht das Team SRS Pro Sportler als Titelverteidiger und Favorit ins Rennen. Meisterschaftschancen rechnet sich bei den Damen auch der Chemnitzer FC aus.

Kurios: Der CFC spielt am Samstag mit Damen- und Herrenmannschaft im Saarland. Die Frauen spielen am Bostalsee Beach-Soccer, die Herren kämpfen zeitgleich im Saarbrücker Ludwigspark gegen den FCS um Drittligapunkte. sem