1. Sport
  2. Saar-Sport

Bayern-Fans fahren zum Spiel gegen Gladbach

Bayern-Fans fahren zum Spiel gegen Gladbach

HasbornBayern-Fans fahren zum Spiel gegen GladbachDer FC-Bayern-München-Fanclub "Deutscher Meister 1997" Hasborn-Dautweiler fährt am am Freitag, 4. Dezember, zum Heimspiel der Bayern in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach. An der Tankstelle in Hasborn geht's morgens um 7 Uhr los, um nachmittags den bekannten Münchner Christkindlmarkt besuchen zu können

HasbornBayern-Fans fahren zum Spiel gegen GladbachDer FC-Bayern-München-Fanclub "Deutscher Meister 1997" Hasborn-Dautweiler fährt am am Freitag, 4. Dezember, zum Heimspiel der Bayern in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach. An der Tankstelle in Hasborn geht's morgens um 7 Uhr los, um nachmittags den bekannten Münchner Christkindlmarkt besuchen zu können. Direkt nach dem Spiel (Beginn 20:30 Uhr) geht es wieder zurück ins Saarland. Die Fahrt mit Sitzplatzkarte kostet 75 Euro für Erwachsene und 52,50 Euro für Kinder. redInfos und Anmeldungen abends unter Tel. (0178) 1 42 76 42.niederlinxweilerMitglieder des FCN versammeln sichAm Sonntag, 15. November, lädt der Fußballclub (FC) Niederlinxweiler alle Vereinsmitglieder zur Jahresmitgliederversammlung ein. Beginn ist um 19 Uhr im Clubhaus des FCN. redwww.fcniederlinxweiler.deTheleyFC Brühl sucht Teams für Hobbyfußball-TurnierDer FC Brühl-Theley veranstaltet am Samstag, 16. Januar 2010, sein 18. Fußballturnier für Inaktive in der Sport- und Kulturhalle Theley. Die Startgebühr beträgt 35 Euro und ist bis spätestens 21. Dezember zu überweisen. Das Teilnehmerfeld ist auf 24 Mannschaften begrenzt. Es zählt die Eingangsreihenfolge der Anmeldungen. Tritt eine angemeldete Mannschaft nicht an, besteht kein Anspruch auf Erstattung der Startgebühr. Bei 24 teilnehmenden Mannschaften werden Preise im Gesamtwert von 500 Euro ausgespielt. Es sind keine aktiven Spieler zugelassen. Das Turnier wird von aktiven Schiedsrichtern geleitet. Beginn ist um 10 Uhr, das Turnierende ist für 19 Uhr geplant. redWeitere Infos unter Tel.: (06853) 57 04 oder (06853) 43 96.