1. Sport
  2. Saar-Sport

Basketball-Oberliga Schlusslicht Illingen sendet Lebenszeichen im Abstiegskampf

Basketball-Oberliga : Dank Schikorski-Gala: Schlusslicht Illingen schlägt Baskets Trier

Die Oberliga-Basketballer vom TV Illingen haben am letzten Samstag ein starkes Lebenszeichen im Kampf um den Klassenerhalt gesendet. Das Schlusslicht gewann gegen die als Tabellendritter angereisten TVG Baskets Trier mit 92:75. Fünf Spieltage vor Saisonende trennen den TVI noch zwei Punkte vom rettenden Ufer.

Die Illinger Lebensversicherung war beim Sieg gegen Trier einmal mehr Jonas Schikorski. Er erzielte 43 Punkte und traf dabei acht Würfe von jenseits der Dreierlinie. Den Grundstein zum Erfolg legte Illingen in der ersten Halbzeit. Der TVI entschied das erste Viertel deutlich mit 25:15 für sich. Und schraubte den Vorsprung bis zur Pause noch einmal um sechs Zähler nach oben (49:33). Im zweiten Spielabschnitt kamen die Moselaner besser ins Spiel, konnten den Illinger Sieg aber nicht mehr gefährden. Am Samstag, 29. Februar, tritt der TVI im immens wichtigen Kellerduell beim Vorletzten SG Baskets 98/BBC Bous an.