1. Sport
  2. Saar-Sport

Basketball: Drei der vier Topteams scheiden im Viertelfinale aus

Basketball: Drei der vier Topteams scheiden im Viertelfinale aus

Frankfurt. Die Basketball-Bundesliga erlebt besondere Playoffs: Erstmals seit Einführung der eingleisigen Eliteklasse in der Saison 1994/1995 sind drei der vier top-platzierten Teams der regulären Runde im Halbfinale nicht mehr vertreten

Frankfurt. Die Basketball-Bundesliga erlebt besondere Playoffs: Erstmals seit Einführung der eingleisigen Eliteklasse in der Saison 1994/1995 sind drei der vier top-platzierten Teams der regulären Runde im Halbfinale nicht mehr vertreten. Titelverteidiger Oldenburg verlor am späten Mittwochabend Spiel vier bei den New Yorker Phantoms Braunschweig mit 76:78 und musste sich in der "best-of-five"-Serie 1:3 geschlagen geben. Auch Alba Berlin schied aus. Der Ligakrösus verlor Spiel vier bei den Skyliners Frankfurt mit 58:69. Zuvor waren die Telekom Baskets Bonn mit 0:3 an Bamberg gescheitert. dpa