Start der Basketball-Bundesliga Saarlouis Royals wollen zurück in die deutsche Spitze

Saarlouis · Der Basketball-Bundesligist aus Saarlouis startet am Freitag in die neue Saison und setzt fast ausschließlich auf Importspielerinnen.

Royals-Trainerin Isabel Fernández gibt ihrem neu zusammengestellten Team im Pokalspiel gegen die Dillingen Diamonds Anweisungen.

Royals-Trainerin Isabel Fernández gibt ihrem neu zusammengestellten Team im Pokalspiel gegen die Dillingen Diamonds Anweisungen.

Foto: Ruppenthal

Nicht nur die königliche Familie in Großbritannien hat einen personellen Umbruch hinter sich – auch die Royals in Saarlouis. Genauer gesagt: die Bundesliga-Basketballerinnen der inexio Saarlouis Royals. Mit einem mal wieder runderneuerten Kader soll es in der neuen Saison mindestens bis ins Halbfinale gehen. An diesem Freitag empfangen die Royals zum Liga-Auftakt um 19 Uhr die Eisvögel des USC Freiburg in der Stadtgartenhalle. Am Sonntag geht es an gleicher Stelle um 15 Uhr gegen die Rheinland Lions weiter.