1. Sport
  2. Saar-Sport

Basketball: Braves wahren Aufstiegschance

Basketball: Braves wahren Aufstiegschance

Homburg. Basketball-Zweitligist Saar-Pfalz Braves hat gestern Abend das letzte Heimspiel der Saison gegen den TV Langen mit 92:78 gewonnen. Bester Werfer vor 1050 Zuschauern im Sportzentrum in Homburg-Erbach war der Langener Kyle Jeffers, der es auf 22 Zähler brachte. Braves-Spieler Mirko Damjanovic erzielte 21 Punkte

Homburg. Basketball-Zweitligist Saar-Pfalz Braves hat gestern Abend das letzte Heimspiel der Saison gegen den TV Langen mit 92:78 gewonnen. Bester Werfer vor 1050 Zuschauern im Sportzentrum in Homburg-Erbach war der Langener Kyle Jeffers, der es auf 22 Zähler brachte. Braves-Spieler Mirko Damjanovic erzielte 21 Punkte. Der Konkurrent der Braves im Kampf um den Aufstieg, die Cuxhaven Bascats, gewannen ihr Heimspiel gegen den USC Freiburg mit 96:80. Damit bleiben die Saar-Pfalz Braves Tabellendritter mit einem Punkt Rückstand auf die Norddeutschen. Die Aufstiegsfrage wird am letzten Spieltag am kommenden Wochenende geklärt. Wenn die Braves bei den Kirchheim Knights (79:68 bei den Hannover Tigers) gewinnen und Cuxhaven bei ETB Wohnbau Baskets Essen (78:87 beim USC Heidelberg) verliert, würden sie in die Erste Liga aufsteigen. Beide Spiele sind am kommenden Samstag um 19.30 Uhr. hej