1. Sport
  2. Saar-Sport

Basketball: Braves sind gegen Nürnberg zum Siegen verdammt

Basketball: Braves sind gegen Nürnberg zum Siegen verdammt

Homburg. Die Saar-Pfalz Braves in der Saison 2011/2012: Was mit Aufstiegsambitionen begann, mündet nun im nackten Überlebenskampf. Nach fünf Niederlagen in Folge ist der Basketball-Zweitligist an diesem Samstag zum Siegen verdammt. Um 19 Uhr gastiert der Nürnberger BC im Sportzentrum Homburg-Erbach. "Die Atmosphäre in der Halle wird sehr wichtig sein

Homburg. Die Saar-Pfalz Braves in der Saison 2011/2012: Was mit Aufstiegsambitionen begann, mündet nun im nackten Überlebenskampf. Nach fünf Niederlagen in Folge ist der Basketball-Zweitligist an diesem Samstag zum Siegen verdammt. Um 19 Uhr gastiert der Nürnberger BC im Sportzentrum Homburg-Erbach. "Die Atmosphäre in der Halle wird sehr wichtig sein. Wir brauchen in unserer Situation unbedingt die Unterstützung der Fans", appelliert Trainer Marco Amelow an die eigenen Anhänger, das Team trotz der Misere wie in den vergangenen Heimspielen lautstark anzutreiben.Der Antrieb fehlte den Saar-Pfälzern am vergangenen Wochenende bei der deutlichen Niederlage in Karlsruhe (77:101). Nach diesem spielerischen Rückfall schrillen endgültig alle Alarmglocken. "Wir haben uns die Partie gegen Karlsruhe unter der Woche drei Mal angeschaut, um auch wirklich jedem die Augen zu öffnen", sagt Amelow. Die Homburger haben als Vorletzter momentan vier Punkte Vorsprung auf die BG Topstar Leitershofen/Stadtbergen, die den einzigen Abstiegsplatz belegen. Doch der Trend beim Schlusslicht zeigt seit Jahresbeginn nach oben - die Zeichen der Zeit sollten endgültig zu jedem Braves-Akteur durchgedrungen sein. hej