| 20:23 Uhr

Fußball-Bundesliga
Bartels bleibt bis 2020, Schaaf kommt wohl

Bremen.

Der SV Werder Bremen plant seine Zukunft in der Fußball-Bundesliga mit Offensivmann Fin Bartels – und offenbar auch mit dem früheren Meistertrainer Thomas Schaaf. Während der 31 Jahre alte Bartels per vertraglicher Option nun bis 2020 an die Grün-Weißen gebunden ist, zeichnet sich die Rückkehr von Schaaf als Technischer Direktor im Juli immer mehr ab. Bis Ende April sollen die Beratungen über die prominente Personalie laut Sportchef Frank Baumann zu einem Ergebnis führen.