Badminton: Weltmeister spielen in Saarbrücken

Badminton: Weltmeister spielen in Saarbrücken

Badminton: Weltmeister spielen in SaarbrückenSaarbrücken. Das Teilnehmerfeld für die Bitburger Badminton Open in Saarbrücken füllt sich nach und nach. Gestern gab der Veranstalter bekannt, dass die amtierenden chinesischen Herrendoppel-Weltmeister Yun Cai und Haifeng Fu vom 31. August bis 5. September in der Saarbrücker Saarlandhalle aufschlagen

Badminton: Weltmeister spielen in SaarbrückenSaarbrücken. Das Teilnehmerfeld für die Bitburger Badminton Open in Saarbrücken füllt sich nach und nach. Gestern gab der Veranstalter bekannt, dass die amtierenden chinesischen Herrendoppel-Weltmeister Yun Cai und Haifeng Fu vom 31. August bis 5. September in der Saarbrücker Saarlandhalle aufschlagen. Mit Chen Long soll außerdem die aktuelle Nummer sieben der Welt im Herreneinzel an die Saar kommen. Die Bitburger Open finden in diesem Jahr eine Woche nach der WM in Paris statt und sind mit 120 000 US-Dollar (Vorjahr 70 000) dotiert. redSieben deutsche Clubs im Basketball-EuropapokalFrankfurt. Gleich mit sieben Clubs ist die Basketball-Bundesliga (BBL) in der kommenden Saison in den drei Europapokal-Wettbewerben dabei. In der Euroleague vertritt der deutsche Meister und Pokalsieger Brose Baskets Bamberg die Farben der BBL, zudem hat Alba Berlin über die Qualifikation noch die Möglichkeit, den Sprung in die Königsklasse zu schaffen. Gelingt ihnen dies nicht, rutschen sie in den zweitklassigen, aber ebenfalls stark besetzten Eurocup. Die Auslosung für alle drei Wettbewerbe findet heute (11.30 Uhr) in Barcelona statt. dpa Tennis: Grönefeld und Malek ausgeschieden Bastad. Ohne deutsche Tennis-Damen findet das Viertelfinale beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad statt. Anna-Lena Grönefeld verlor gestern im Achtelfinale trotz guten Starts und Aufholjagd im dritten Satz mit 6:3, 0:6, 4:6 gegen die Amerikanerin Jill Craybas. Die Wahl-Saarbrückerin ist nach überstandenem Ermüdungsbruch erst auf dem Weg zurück in das Turniergeschehen. Fed-Cup-Kollegin Tatjana Malek verlor gegen die Argentinierin Gisela Dulko 2:6, 6:1, 6:7 (1:7). dpaFormel-1-Pilot Kubica verlängert bei RenaultHamburg. Der Pole Robert Kubica hat seinen Vertrag beim Formel-1-Team Renault vorzeitig bis 2012 verlängert. Dies teilte der Rennstall gestern mit. Er fühle sich bei dem Team zu Hause, sagte Kubica. Der 25-Jährige fährt seine erste Saison bei den Franzosen und ist derzeit Sechster der Fahrerwertung. In Australien und Monaco fuhr der ehemalige BMW-Sauber-Pilot jeweils auf das Podium. Kubica war zuletzt auch als Kandidat für Ferrari gehandelt worden. dpaLeichtathletik: Pletsch und Koehl zur U20-WMSaarbrücken. Erwartungsgemäß hat der Deutsche Leichtathletik-Verband Jenna Pletsch vom SV schlau.com Saar 05 und Pascal Koehl vom LC Rehlingen für die U20-WM im kanadischen Moncton (20. bis 25. Juli) nominiert. Beide haben zuletzt bei der Junioren-Gala in Mannheim ihre Bestform mit 13,32 Sekunden über 100 Meter Hürden (Pletsch) sowie 5,30 Metern im Stabhochsprung (Koehl) unter Beweis gestellt. Mit dabei ist auch Speerwerfer Till Wöschler (78,64 Meter) vom LAZ Zweibrücken. hg

Mehr von Saarbrücker Zeitung