1. Sport
  2. Saar-Sport

Badminton-EM: Herttrich und Küspert vom 1. BC Bischmisheim haben Bronze

Bischmisheimer erfolgreich : Badminton-EM: Herttrich und Küspert haben Bronze sicher

Die deutschen Badminton-Nationalspielerinnen um  Isabel Herttrich und Stine Küspert vom 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim haben bei der Mannschaftseuropameisterschaft im französischen Lievin eine Medaille sicher.

Herttrich, Küspert und Co. gewannen am Freitag ihr Viertelfinalspiel gegen Ungarn mit 3:0. Herttrich war im ersten Damendoppel an der Seite von Linda Efler (Union Lüdinghausen) eingeplant, musste aber nicht mehr aufs Feld, weil die deutschen Damen alle drei Einzel gewonnen hatten. Küspert wäre ohnehin nicht zum Einsatz gekommen. Im Halbfinale trifft die Auswahl des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) an diesem Samstag auf Schottland, das überraschend Russland mit 3:0 bezwang. Bei der EM wird der dritte Platz nicht ausgespielt, die Verlierer der Halbfinalspiele erhalten beide eine Bronzemedaille.

Ohne Edelmetall geht die EM für die deutschen Herren zu Ende. Marvin Seidel und Peter Käsbauer vom BCB und ihre Teamkollegen hatten Lospech und trafen im Viertelfinale auf Turnierfavorit Dänemark und verloren durchaus erwartungsgemäß mit 0:3.