1. Sport
  2. Saar-Sport

Badminton-Bundesliga: Bischmisheim hat noch zwei Aufgaben vor sich

Badminton-Bundesliga: Bischmisheim hat noch zwei Aufgaben vor sich

Bischmisheim. Bevor sich die Spieler des 1. BC Bischmisheim in die Weihnachtsferien verabschieden, müssen sie an diesem Wochenende zwei wichtige Spiele in der Bundesliga bestreiten. Zum Heimspiel an diesem Sonntag um 14 Uhr in der Joachim-Deckarm-Halle empfängt der deutsche Meister die Mannschaft von Union Lüdinghausen, einen Tag zuvor spielt der BCB in Gifhorn (13 Uhr)

Bischmisheim. Bevor sich die Spieler des 1. BC Bischmisheim in die Weihnachtsferien verabschieden, müssen sie an diesem Wochenende zwei wichtige Spiele in der Bundesliga bestreiten. Zum Heimspiel an diesem Sonntag um 14 Uhr in der Joachim-Deckarm-Halle empfängt der deutsche Meister die Mannschaft von Union Lüdinghausen, einen Tag zuvor spielt der BCB in Gifhorn (13 Uhr)."Wir haben die Möglichkeit, uns eine gute Ausgangslage für das nächste Jahr zu verschaffen. Dazu sollten wir beide Spiele gewinnen", sagt Thomas Tesche, der Mannschaftsmanager des Tabellendritten. Er kann erstmals seit dem zweiten Spieltag alle Stammspieler einsetzen - auch den zuvor verletzten Dieter Domke. Wieder genesen ist auch die ehemalige Bischmisheimerin Carola Bott, die vor der Saison nach Gifhorn gewechselt ist. red