Badminton-Bundesliga: BCB will seine weiße Weste behalten

Badminton-Bundesliga: BCB will seine weiße Weste behalten

Der Blick auf die Tabelle der Badminton-Bundesliga zeigt: Bei Titelverteidiger 1. BC Bischmisheim läuft es. Zwar belegt der BCB "nur" Platz zwei hinter Überraschungs-Spitzenreiter TV Refrath, hat aber ein Spiel weniger absolviert und bisher in vier Spielen vier 6:0-Siege eingefahren.

Eine eindrucksvolle Bilanz, die an diesem Sonntag im Heimspiel gegen Union Lüdinghausen ausgebaut werden soll. Lüdinghausen belegt derzeit mit 7:1 Punkten Platz drei. Wer am Sonntag ab 14 Uhr in der Joachim-Deckarm-Halle aufschlagen wird, ist wie desöfteren in diesen Tagen ungewiss, weil viele Spieler bei internationalen Turnieren starten, um Punkte für die Olympia-Qualifikation zu sammeln. So laufen derzeit die Bulgarian International in Sofia, an denen die Einzel-Damen der beiden Clubs, Olga Konon und Karin Schnaase, teilnehmen.