1. Sport
  2. Saar-Sport

Badminton: 1. BC Bischmisheim lässt wichtige Punkte liegen

Badminton: 1. BC Bischmisheim lässt wichtige Punkte liegen

Badminton-Bundesligist 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim hat zum Abschluss des Doppelspieltages am vergangenen Wochenende sein Auswärtsspiel gewonnen.

Gegen Fun-Ball Dortelweil siegte das Team um Kapitän Michael Fuchs gestern mit 5:1. Die Punkte gegen den Aufsteiger holten das Damendoppel, das Herrendoppel, das Mixed und die beiden Herreneinzel. Tags zuvor hatte der BCB vor heimischer Kulisse gegen den 1. BC Düren mit 2:4 verloren. "Nachdem wir gestern wichtige Punkte liegen gelassen haben, war es wichtig, eine Reaktion zu zeigen", sagte Michael Fuchs. In der Tabelle belegt der BCB nach dem vierten Spieltag den dritten Tabellenplatz. Spitzenreiter ist der 1. BV Mülheim, gefolgt von Union Lüdinghausen. Für die Playoffs um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft qualifizieren sich die ersten drei Teams nach der Hauptrunde. Das nächste Spiel bestreitet der BCB am 8. Oktober in Rosenheim.

Die zweite Mannschaft des BCB bleibt in der 2. Bundesliga Süd nach dem 5:3-Erfolg gegen den TV Dilingen (Bayern) ohne Punktverlust. Aufsteiger TuS Wiebelskirchen verlor am Samstag zu Hause mit 1:7 gegen Dillingen und holte gestern gegen den TSV Freystadt beim 4:4 seinen ersten Saisonzähler.