1. Sport
  2. Saar-Sport

RB Leipzig: Augustin fliegt aus französischer U21

RB Leipzig : Augustin fliegt aus französischer U21

Bundesliga-Profi Jean-Kévin Augustin (20) wurde vorläufig aus der französischen U21 geworfen, weil er sich mit dem Trainer angelegt hatte. Der Neuzugang von RB Leipzig war am Freitag in Laval gegen Chile (1:1) zur Halbzeit ausgewechselt worden.

Der Stürmer, für 13 Millionen Euro von Paris St. Germain nach Leipzig gekommen, hatte Trainer Sylvain Ripoll daraufhin in der Kabine heftig kritisiert.