| 20:46 Uhr

Englischer Fußball
Arsenal blamiert sichbis auf die Knochen

London.

Titelverteidiger FC Arsenal ist überraschend bereits in der dritten Runde des FA-Cups ausgeschieden. Der englische Fußball-Erstligist verlor trotz eines Tores von Weltmeister Per Mertesacker mit 2:4 (1:2) beim Zweitligisten Nottingham Forest. Teammanager Arsène Wenger schonte dabei eine Vielzahl an Stammkräften, darunter die Nationalspieler Mesut Özil und Shko­dran Mustafi. Meister FC Chelsea und Antonio Rüdiger kamen beim Zweitligisten Norwich City nicht über ein 0:0 hinaus und müssen in ein Wiederholungsspiel.