1. Sport
  2. Saar-Sport

ARD und ZDF senden 240 Stunden von den Winterspielen in Sotschi

ARD und ZDF senden 240 Stunden von den Winterspielen in Sotschi

ARD und ZDF wollen von Olympia so umfangreich berichten wie noch nie bei Winterspielen. Sie übertragen fast 740 Stunden aus Sotschi, 240 Stunden zeigen die öffentlich-rechtlichen Sender im klassischen Fernsehen.

Zusätzlich werden im Internet vier Livestreams angeboten. ARD und ZDF sicherten bei der Vorstellung ihres Programms zu, "auch die Kehrseiten der olympischen Medaillen" zu präsentieren: Missachtung der Rechte von Minderheiten, die mögliche Überwachung von Athleten, Umweltskandale, Korruption und Doping. "Wir werden mikroskopisch genau hinschauen", kündigte ARD-Programmdirektor Volker Herres an. Unter zehn Millionen Euro sollen die Ausgaben für die Berichterstattung pro Sender liegen.