1. Sport
  2. Saar-Sport

Andriy Shyyka verpasst Bronze bei Ringer-EM

Andriy Shyyka verpasst Bronze bei Ringer-EM

Andriy Shyyka verpasst Bronze bei Ringer-EM Vilnius. Andriy Shyyka vom KSV Köllerbach hat bei der Ringer-Europameisterschaft in Vilnius knapp die Bronzemedaille verpasst. In der Klasse bis 74 Kilogramm musste er sich im kleinen Finale dem Olympia-Dritten Kiril Terziev aus Bulgarien mit 1:2 Runden (3:1, 2:4, 1:1) geschlagen geben und belegte den fünften Platz

Andriy Shyyka verpasst Bronze bei Ringer-EM Vilnius. Andriy Shyyka vom KSV Köllerbach hat bei der Ringer-Europameisterschaft in Vilnius knapp die Bronzemedaille verpasst. In der Klasse bis 74 Kilogramm musste er sich im kleinen Finale dem Olympia-Dritten Kiril Terziev aus Bulgarien mit 1:2 Runden (3:1, 2:4, 1:1) geschlagen geben und belegte den fünften Platz. Über die Hoffnungsrunde war Shyyka nach einem 2:0 gegen den Franzosen Luca Lampis in den Kampf um Rang drei eingezogen. "Shyyka hat bewiesen, dass er an der Weltspitze dran ist", sagte Manfred Werner, Präsident des Deutschen Ringer-Bundes. dpaLeichtathletik: Top-Team für WM 2009 erweitert Hamburg. Die Bronzemedaillen bei der Hallen-Europameisterschaft in Turin haben sich für Sprinterin Verena Sailer (Mannheim) und Stabhochspringerin Anna Battke (Mainz) nachträglich ausgezahlt. Beide wurden vom Bundesausschuss Leistungssport in das "Top-Team Berlin 2009" für die Weltmeisterschaft im August berufen. Das Top-Team umfasst damit 54 Athleten. Aus dem Saarland zählen Weitspringerin Bianca Kappler (LC Rehlingen), Sperrwerfer Alexander Vieweg und Simon Kirch (4x400 Meter-Staffel, beide SV Saar 05 Saarbrücken) zum Top-Team. red