| 21:13 Uhr

Fußball-WM in Russland
Ägyptens Star Salah soll heute auf dem Feld stehen

Jekaterinburg. Auf der linken Schulter von Mohamed Salah lasten die Hoffnungen der ägyptischen Fußball-Nation. Wird der Stürmerstar des FC Liverpool rechtzeitig zum ersten WM-Auftritt der Nordafrikaner seit 28 Jahren fit?

Wird er heute (14 Uhr) gegen Uruguay spielen? „Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, wird er spielen. Ich bin zuversichtlich, dass er morgen auf dem Feld stehen wird“, sagte Nationaltrainer Héctor Cúper gestern: „Mo hat sich sehr schnell erholt, wir haben uns sehr um ihn gekümmert.“ Man müsse allerdings noch abwarten, wie der Angreifer die letzten Trainingseinheiten überstehe. „Aber er hat sicherlich keine Angst zu spielen“, sagte Cúper. Salah könne der Topscorer und einer der besten Spieler des Turniers werden, sagte der Trainer der Ägypter.