| 20:22 Uhr

Fußball
Abwehrspieler Jung verlängert bis 2022

Hamburg.

U21-Europameister Gideon Jung hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vorzeitig bis 2022 verlängert. Das gab der HSV bekannt. Jung habe eine hervorragende Entwicklung in Hamburg vollzogen, sagte HSV-Sportchef Jens Todt. Der Vertrag des 23 Jahre alten Abwehrspielers lief bislang bis 2020. Jung war zur Saison 2014/15 vom Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen nach Hamburg gewechselt. Insgesamt absolvierte er bisher 63 Pflichtspiele (ein Tor) für die Rothosen.