1. Sport
  2. Saar-Sport

Abstiegsangst? Wolfsburg denkt über Trainingslager nach

Abstiegsangst? Wolfsburg denkt über Trainingslager nach

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg denkt nach der Negativ-Serie von sieben sieglosen Spielen über ein Trainingslager vor der Auswärts-Partie am Samstag (15.30 Uhr) beim Hamburger SV nach. Eine Entscheidung soll bis heute fallen.

"Wir werden Trainingsabläufe verändern", sagte Trainer Dieter Hecking gestern und bat die VfL-Profis am eigentlich trainingsfreien Montag zu einer Laufeinheit. Äußern wollte sich danach niemand. Der Champions-League-Viertelfinalist hat durch die Sieglos-Serie die Chance auf eine erneute Europapokal-Qualifikation verspielt. Nach dem 1:5 am Samstag in Dortmund kann der Vizemeister der Vorsaison theoretisch sogar noch absteigen. Manager Klaus Allofs hatte am Wochenende angekündigt, dass sich der Verein von mehreren Spielern trennen werde.