8. RAG-Hartfüssler-Trail in Saarbrücken in Von der Heydt am 25. August

Haldenlauf : Der Hartfüssler-Trail in Saarbrücken ist ausgebucht

Die Startplätze für den 8. RAG-Hartfüssler-Trail am kommenden Sonntag, 25. August, sind alle vergeben. Am Sonntag wird es keine Nachmeldemöglichkeit geben. Das teilt der Veranstalter Hartfüssler Trail e.V. mit.

Nach dessen Angaben starten Teilnehmer aus mindestens acht Nationen. Zudem werden zwei junge Menschen mit Handicap im Rahmen der Aktion „Haldentaxi“ von einem deutsch-französischen Läufer-Team in speziellen Rollis mit auf die Strecke genommen. Damit will der Veranstalter an die bergmännischen Tugenden Zuverlässigkeit, Solidarität und Kameradschaft erinnern.

Die Strecken sind 7,5 und 14 Kilometer (Start jeweils um 11 Uhr), 30 Kilometer (Start um 10 Uhr) und 58 Kilometer (Start um 8 Uhr) lang. Für Nordic Walker wird eine 14 Kilometer lange Tour angeboten, die um 10 Uhr beginnt. Start und Ziel sind in Saarbrücken in Von der Heydt an der Schule für soziale Entwicklung.

www.hartfuesslertrail.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung