1. Sport
  2. Saar-Sport

3. Handball-Liga: HG Saarlouis startet mit Sieg beim VfL Gummersbach II

3. Handball-Liga Mitte : HG Saarlouis startet mit Sieg beim VfL Gummersbach II

Die Handballer der HG Saarlouis haben einen traumhaften Einstieg in die neue Saison in der 3. Liga Mitte gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Philipp Kessler feierte am Sonntagnachmittag beim Auswärtsspiel der Bundesligareserve des VfL Gummersbach einen in dieser Höhe vorher nicht zu erwartenden 34:26-Sieg. Damit setzte sich die HG gleich zu Beginn der Runde an die Tabellenspitze.

Am kommenden Samstag feiert die HG ihre Heimpremiere in der Saarlouiser Stadtgartenhalle. Gegner um 19.30 Uhr wird die HSG Hanau sein, die mit einem 29:25 gegen den TV Hochdorf gestartet ist.

Von Beginn an demonstrierte die HG Saarlouis in Gummersbach, dass sie beide Punkte mitnehmen wollte. Die Brüder Peter und Lars Walz brachten Saarlouis früh in Führung, Tom Paetow brachte die HG nach 17 Minuten mit seinem bereits vierten Treffer mit 9:8 in Front. Bis zur Halbzeit wuchs der Vorsprung auf drei Tore an (15:12). Nach der Pause sorgten drei Saarlouiser Tore in nur drei Minuten (18:12, 33. Minute) für die Vorentscheidung, ehe es richtig deutlich wurde. Erfolgreichster HG-Werfer war Philipp Leist mit sieben Toren (fünf Siebenmeter).