1. Sport
  2. Saar-Sport

1. FC Kaiserslautern will gegen SC Freiburg zweiten Sieg in Folge

1. FC Kaiserslautern will gegen SC Freiburg zweiten Sieg in Folge

Kaiserslautern. Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern will im Heimspiel gegen den SC Freiburg an diesem Samstag (15.30 Uhr) den zweiten Sieg in Folge einfahren

Kaiserslautern. Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern will im Heimspiel gegen den SC Freiburg an diesem Samstag (15.30 Uhr) den zweiten Sieg in Folge einfahren. Nach dem 2:1 bei Schalke 04 am vergangenen Samstag soll gegen den Konkurrenten im Abstiegskampf der nächste Schritt folgen, sagt Mittelfeldspieler Pierre de Wit: "Wenn wir gegen Freiburg keine Punkte holen, war der Sieg gegen Schalke nur die Hälfte wert." Trainer Marco Kurz warnt nicht nur vor Freiburgs Topstürmer Papiss Demba Cissé: "Ich sehe Freiburg insgesamt sehr spielstark. Der SC ist bisher unter Wert geschlagen worden."Freiburg ist mit einem Punkt weniger als der FCK, der bei seiner Jahreshauptversammlung am 11. November einen neuen Aufsichtsrat wählt und die wirtschaftlichen Kennzahlen bekannt gibt, Vorletzter. jbö