Tennis-Herren stehen nach Sieg über Chile im Viertelfinale des Davis-Cup

Tennis : Davis-Cup-Team erreicht in Madrid das Viertelfinale

Das deutsche Davis-Cup-Team steht beim Finalturnier in Madrid nach dem 2:1-Erfolg gegen Chile im Viertelfinale. Philipp Kohlschreiber bezwang am Donnerstag Nicolás Jarry 6:4, 6:3 und sicherte der Auswahl des Deutschen Tennis Bundes (DTB) mit seinem Sieg bereits im ersten Match des Tages den Einzug in die K.o.-Runde.

Die anschließende 7:6 (7:3), 6:7 (7:9), 6:7 (8:10)-Niederlage von Jan-Lennard Struff gegen Cristian Garín hatte keinen Einfluss mehr. Kevin Krawietz und Andreas Mies sicherten durch das 7:6 (7:3), 6:3 gegen Alejandro Tabilo und Marcelo Barrios Vera den zweiten Sieg für das deutsche Team im zweiten Spiel. Als Gruppensieger trifft Deutschland im Viertelfinale an diesem Freitag (17.30 Uhr/DAZN) auf Großbritannien.