1. Sport
  2. Sportmix
  3. Tennis

Argentinier del Potro wird erneut operiert

Tennis : Argentinier del Potro wird erneut operiert

Der argentinische Tennisstar Juan Martin del Potro muss seine Rückkehr verschieben. Der frühere US-Open-Sieger, der sich im vergangenen Juni zum zweiten Mal binnen acht Monaten einen Kniescheibenbruch zugezogen hatte, wird sich aufgrund anhaltender Schmerzen erneut einer Operation unterziehen.

Diese sollte am 27. Januar in Miami durchgeführt werden, wie das Management des 31-Jährigen mitteilte. Seinen Start bei den Australian Open in Melbourne hatte del Potro absagen müssen.