1. Sport
  2. Sportmix

Ringen in rom: Ex-Weltmeisterin Aline Focken holt nächste EM-Medaille

Ringer-EM in Rom : Ex-Weltmeisterin Focken mit nächster EM-Medaille

Ex-Weltmeisterin Aline Rotter-Focken hat dem Deutschen Ringer-Bund (DRB) einen Tag nach dem Triumph von Frank Stäbler bei der EM die nächste Medaille beschert. Die 28-Jährige vom KSV Krefeld gewann am späten Donnerstagabend das kleine Finale in Rom in der Gewichtsklasse bis 76 Kilo gegen die Französin Pauline Lecarpentier und sicherte sich EM-Bronze.

Anna Schell (68 Kilo/Unterföhring), Ellen Riesterer (55 Kilo/Freiburg) und Laura Mertens (59 Kilo/Ückerath) verloren dagegen ihre Kämpfe um die Bronzemedaille.