1. Sport
  2. Sportmix

Raw Air: Skispringen in Oslo wegen Wetter abgesagt, Schmid führt Wertung an

Wegen starker Winde und Wasser auf dem Aufsprunghügel : Raw Air: Springen in Oslo nach Lillehammer verlegt

(sid/dpa) Der erste Einzelwettbewerb der Raw-Air-Tour der Skispringer in Norwegen auf der Holmenkollenschanze in Oslo ist am Sonntag wegen starken Winden und Wasser auf dem Aufsprunghügel auf diesen Montag verlegt worden und findet jetzt in Lillehammer statt.

Die beiden Durchgänge sollen ab 17.15 Uhr stattfinden. Nach drei Durchgängen führt aktuell der deutsche Youngster Constantin Schmid die Raw-Air-Wertung an, Karl Geiger ist Zwölfter. Die deutschen Herren hatten am Samstag beim Teamspringen hinter Norwegen Platz zwei belegt.