Olympia-Zweite Eitberger legt Babypause ein

Rodeln : Olympia-Zweite Eitberger legt Babypause ein

Babypause für Rodlerin Dajana Eitberger: Die Olympia-Zweite erwartet ihr erstes Kind und wird die kommende Saison pausieren. Im Anschluss möchte die 28-Jährige aus Ilmenau ihre sportliche Karriere fortsetzen und die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking sowie die Heim-WM 2023 in Oberhof ins Visier nehmen.

„Die Schwangerschaft war eine freudige Überraschung“, sagte Eitberger.

Mehr von Saarbrücker Zeitung