1. Sport
  2. Sportmix

Kugelstoßerin Kober gewinnt in Dubai WM-Gold

Behindertensport : Kugelstoßerin Kober gewinnt natürlich Gold

Kugelstoßerin Birgit Kober hat ihren Ruf als Gold-Lieferantin des Deutschen Behindertensportverbandes eindrucksvoll bestätigt. Bei der Para-WM in Dubai gewann die für Bad Oeynhausen startende Münchnerin einen Tag nach dem zweiten Gold des Leverkuseners Johannes Floors (über 100 Meter) mit 11,19 Metern.

Beim 14. Start holte sie zum 14. Mal Gold. Damit hat sie weiter all ihre Wettbewerbe bei Paralympics, WM und EM gewonnen. Am Dienstagabend gewann dann auch noch Irmgard Bensusan wie schon über 200 auch über 100 Meter Gold.