Walter Koster in Abu Dhabi: SZ-Reporter mischt wieder Formel 1 Pressekonferenz auf

Walter Koster in Abu Dhabi : SZ-Reporter mischt wieder Formel 1 auf

Walter Koster hat es wieder getan. Der Formel-1-Kultreporter aus dem Saarland hat in Abu Dhabi wieder die beste Frage gestellt.

Diesmal geht es um ein Buch, das Lewis Hamilton vor zwei Jahren angekündigt hatte. Walter Koster (69) möchte wissen, ob er die Veröffentlichung noch erleben wird.

Er bezieht sich dabei auf eine Antwort, die Hamilton ihm 2016 gegeben hatte. Damals erkundigte sich Koster nach einem überraschenden Mechaniker-Tausch zwischen Rosberg und Hamilton.

Unter Formel-1-Kollegen ist Walter Koster, langjähriger Redakteur der Saarbrücker Zeitung, schon lange Kult. Durch die Pressekonferenz-Videos, bei denen er seine Fragen in Englisch stellt, ist er auch bei Motorsport-Fans auf der ganzen Welt bekannt.

Alles begann mit der Pressekonferenz 2014 und dem Satz: "Gentlemen, a short view back to the past..."

Mehr von Saarbrücker Zeitung