1. Sport
  2. Sportmix
  3. Formel 1

Auch Rennen in Baku wird verschoben

Formel 1 : Auch Rennen in Baku wird verschoben

Die Hoffnung auf einen Start der Formel-1-Saison Anfang Juni haben sich zerschlagen. Der Große Preis von Aserbaidschan wird verschoben. Der Grand Prix sollte eigentlich am 7. Juni in Baku stattfinden.

Die Entscheidung sei nach „ausführlichen Diskussionen“ mit den Formel-1-Verantwortlichen, dem Automobil-Weltverband und der Regierung in Aserbaidschan getroffen worden, hieß es vom Veranstalter am Montag. Das Rennen soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Es ist der achte Grand Prix, der wegen der Corona-Krise vorerst abgesagt wurde.