FCS-Spieler Franziska für Europaspiele in Minsk nominiert

Leichtathletik : Franziska tritt an bei Europaspielen in Minsk

In Bestbesetzung schmettern die deutschen Tischtennis-Teams bei den Europaspielen in Minsk (21. bis 30. Juni) um die ersten Olympia-Tickets für Tokio. Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Patrick Franziska vom 1. FC Saarbrücken bilden das Herren-Trio.

Die Damen treten mit Petrissa Solja, Han Ying und Nina Mittelham an. Siege in den fünf Wettbewerben sind mit Startplätzen in Tokio verbunden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung