Cech wird in seinem ersten Spiel direkt zum Matchwinner

Eishockey : Cech wird bei Debüt zum Mann des Spiels

Im Fußball hat Petr Cech seine Weltklasse zwischen den Pfosten oftmals bewiesen, am Sonntagabend wurde der 37-Jährige nun auch auf dem Eis zum Mann des Tages. Bei seinem Debüt für Guildford Phoenix in der viertklassigen britischen Eishockey-Liga NIHL2 hielt Czech gegen die Swindon Wildcats 2 einen Penalty beim Shootout und sicherte seinem Team den 3:2-Sieg. Cech ist heute technischer Berater des Fußball-Clubs FC Chelsea.

Mehr von Saarbrücker Zeitung